IT-Dienstleistungen

Aufgrund meiner neuen beruflichen Aufgabe wird die Berechtigung für Dienstleistungen in der IT per Juli ´17 ruhend gelegt.

 

Kontaktaufnahme & Erreichbarkeit:

Bitte kontaktiert mich unter kontakt @ stefangrabner.at bzw. telefonisch unter +43 660 3888281.

Ich bin von Montag bis Freitag zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr erreichbar bzw. Samstag und Sonntag ganztags.

  • Mails werden am selben Abend beantwortet.
  • AnruferInnen die mich nicht erreicht haben werden am selben Tag ab 18 Uhr zurückgerufen.

Gewerbeberechtigungen:

Ich verfüge über Gewerbeberechtigungen in den Bereichen Versand-, Internet- und allgemeiner Handel sowie Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnologie.

Ausbildungen:

ITIL, Scrum, IREB Requirements Engineering, Verhandlungstechniken, Recht im Einkauf, Projektmanagement Methoden, Claim Management, Englisch Level C1.1, Prozessmanagement, Reden vor großen Gruppen, Präsentation und Selbstwirkung und viele Weitere

Tätigkeitsgebiete:

Die genaue Beschreibung des Berufsbilds laut WKO findet ihr hier -> Berufsbild Informationstechnologien0

Was ich von dieser Gesamtliste für euch übernehmen kann sind diese Dinge:

  • Unterstützung bei Definition und Evaluierung von Projekten
  • Planung und Design von Lösungskonzepten für den Betrieb und das Management von Netzen
  • Beratung/Überprüfung der Sicherheit von Telekommunikationsdiensten
  • Projektmanagement
  • Beratung und technischer Audit in allen Fragen der Informations- und Kommunikationstechnik
  • Bedarfserhebung (Erstellung von Ist-Analysen und Sollvorgaben sowie Systementwürfen)
  • Netzwerkaufbau und Management
  • Software-Produktberatung und Verkauf, Anforderungen bei Auftraggebern werden durch bereits am Markt befindliche, vorgefertigte Softwarelösungen abgedeckt. Die Tätigkeit umfasst die Problemanalyse beim Auftraggeber und die Auswahl des richtigen, bereits am Markt vorhandenen Software-Produktes. Unterstützung des Auftraggebers bei Auswahl, Planung, Installation und Betrieb von Software und Netzwerkmanagement-Produkten.
  • Hardwareberatung und Verkauf, Erstellung von Bedarfsanalysen beim Auftraggeber und Erhebung von Mengengerüsten, um die erforderliche Hardwareausstattung festlegen zu können (insbesondere Arbeitsplätze, Server, Netzwerkkomponenten und Peripherie-Geräte).
  • Systemberatung, Beratung beim Aufbau, bei der Performanceverbesserung und bei der Systemoptimierung von Computersystemen, System und Netzwerksimulationen, Beratung zur Rechenzentrumsorganisation, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Benchmarks (Vergleichsläufe und Leistungstests).
  • IKT-Angebotsbewertung, Gegenüberstellung von verschiedenen IKT-Angeboten und methodische Bewertung (z.B. Punktesystem), um das Bestangebot für den Auftraggeber auswählen zu können.
  • Installation/Inbetriebnahme von Software, Umfasst die Lieferung von vorgefertigten Softwareprodukten bzw. in Auftrag gegebenen Individuallösungen beim Anwender, das Einspielen in das Computersystem sowie die kundenspezifische Konfiguration und die Inbetriebnahme.
  • Erstellung der Dokumentation für die Benutzung und Wartung von Software, Dokumentierung des organisatorischen Aufbaus und der Zusammenhänge und Abläufe der Software sowie Erstellung einer Bedienungsanleitung.
  • Schulung und Unterstützung, Dazu gehört die Schulung, Einführung und Beratung des Anwenders in die Handhabung von Hard- und Software sowie die Erstellung von Schulungsunterlagen.
  • Security-Dienstleistungen, grundlegende Beratung und Awarenessbildung. KEINE Beratungen zur DSGVO. Diese werden durch zertifizierte Unternehmen mit Förderung durch die WKO durchgeführt (hier gehts zur Checkliste der DSGVO).
  • Software- und Systemwartung, Anpassung und Ergänzung bestehender Software und Systeme an neue
    Anforderungen
  • Bereitstellung von IT-Ressourcen über Netzwerke, Beratung hinsichtlich System- und Netzwerkleistung sowie Client-ServerOrganisationen.
  • Datensicherung
  • Hardwareplanung und –Installation, Beratung der Anwender im Hinblick auf die geeignete Hardware und Hardwareinstallation zur Lösung der Aufgabenstellung.
  • Schnittstellenberatung, Beratung des Anwenders im Hinblick auf Schnittstellen zu anderen Systemen (Programmen) der jeweiligen Lösung.

Zusätzlich zu diesen aus dem Berufsbild entnommenen Tätigkeiten verfüge ich über ein großes Netzwerk an befreundeten Dienstleistern die jeweilige Experten ihrer Fachgebiete sind (beispielsweise Datenbanken oder auch Telekommunikation).